Archiv 2015

Weihnachtsbaumaktion des "Gartencenters Dehner" in Meerane 

Wie jedes Jahr im November, so führte auch dieses Jahr der Gartenfachmarkt "Dehner" in Meerane eine Weihnachtsbaum-Spendenaktion zugunsten eines Tierheims der Umgebung durch. In diesem Jahr sollten die Tiere des Tierheims Schmölln bedacht werden. Am geschmückten Weihnachtsbaum hingen Wunschzettel unserer Tiere, die die Kunden des Marktes erfüllen konnten. Bei der Spendenübergabe am 22. Dezember in Meerane war die Überraschung groß. Unsere Tierheimleiterin, Frau Krötzsch und die stellvert. Vereinsvorsitzende, Frau Leutert staunten nicht schlecht über das Ausmaß der Spenden, vor allem wie liebevoll die Dehner-Mitarbeiter die einzelnen Pakete individuell für jedes Tier eingepackt hatten. Wir bedanken uns recht herzlich beim Dehner-Markt Meerane und seinen Kunden für die großzügige Spende und wünschen allen ein schönes Fest und alles Gute im Neuen Jahr!

Mitgliederversammlung unseres Vereins

 

Der Tierschutzverein Schmölln Osterland e. V. hatte seine Mitglieder am Mittwoch, den 16. November 2015, um 16:00 Uhr zur Mitgliederversammlung, die gleichzeitig als Wahlversammlung durchgeführt wurde, in das Tierheim Schmölln, Sommeritzer Straße 75 eingeladen. Unser Vereinsvorsitzender, Hans Gleitsmann, konnte eine positive Bilanz unserer Tierschutzarbeit ziehen. Durch die anschließende Vorstandswahl, die satzungsgemäß aller zwei Jahre stattfindet, wurden alle bisherigen Vorstandsmitglieder in ihre Ämter wiedergewählt. Ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee, Tee, Stollen und Plätzchen beschloss die diesjährige Mitgliederversammlung. 

Kreative Idee für einen guten Zweck

 

Im Jahre 1973 wurde im VEB Ratio Schmölln eine sehr aktive Sportgruppe gegründet. Der Zusammenhalt war damals groß und blieb bis heute bestehen. So treffen sich gut zwanzig Mitglieder und Familienangehörige jährlich einmal zu einem gemütlichen Beisammensein. in Vorbereitung des diejährigen Treffens im Schmöllner "Lohsengarten" enstand die Idee, ein Bild der Schmöllner Malerin Karla Heigl zugunsten des Schmöllner Tierheims unter allen Teilnehmern zu versteigern. Als Motiv wurde ein Frauenakt gewählt. So kamen 50,00 € zusammen, die Frau Heigl am 01.12.2015 persönlich an den Vorstand des Tierschutzvereins übergab. Wir bedanken uns bei Frau Heigl und ihren Mitstreitern im Namen unserer Tierheimbewohner und wünschen weiterhin guten Zusammenhalt und alles Gute!

Freude und Überaschung im Schmöllner Tierheim

 

Der Tierschutzverein Schmölln Osterland e. V. muss jeden Tag aufs Neue um sein Weiterbestehen kämpfen. Wir Tierschützer sind auf die Spendenbereitschaft uns Wohlgesonnener angewiesen. Deshalb waren wir hocherfreut, als der Schmöllner Unternehmer Kai-Uwe Lenz und seine Getreuen eine Aktion starteten, die unter dem Strich eine Spendensumme von mehr als 1000 Euro zugunsten der im Schmöllner Tierheim betreuten Vierbeiner erbrachte. Mit diesem Geld kann nun eine sehr notwendige und lang geplante Maßnahme realisiert werden: Die Neueindeckung des Daches unseres Doppel-Hundezwingers. Vor Eintritt der kalten Jahreszeit ist das für unsere Hunde "Herkules" und "Moritz" ein wohltuender Gedanke und für uns auch! Deshalb geht ein herliches Dankeschön an die Initiatoren dieser schönen Aktion und natürlich auch an alle anderen kleinen und großen Spender und Sponsoren unseres Tierheims!

Unser "Tag der offenen Tür" am 29.08.2015, war wieder ein toller Erfolg. Bei herrlichem Sommerwetter und Livemusik überzeugten sich Tierfreunde aus Nah und Fern von den hervorragenden Bedingungen, unter denen in Not geratene Tiere im Tierheim Schmölln betreut werden. Spenden zugunsten unserer Tiere flossen reichlich. Allen unseren Gästen ein herzliche Dankeschön!   

Am 27.05.2015 besuchte uns das MDR Fernsehen zur Aufzeichnung einer Folge der Sendung "Tierisch, tierisch".

Haare schneiden für einen guten Zweck

 

Jörg Wiswe, Geschäftsführer des Salons "Extrem stylish & schön" in der Schmöllner Wiesenstraße, rief die Männer aus Schmölln und Umgebung auf, sich am 21.04.2015 zugunsten des Schmöllner Tierheims die Haare schneiden lassen. Die Resonanz war gut. Neben den Tageseinnahmen übergab Herr Wiswe auch eine kleine Spendendose, die noch nebenbei von den Kunden des Salons gefüllt wurde an unseren Vereinschef Hans Gleitsmann. Wir bedanken uns für dieses Engagement, jeder Cent kommt den Tieren des Tierheims zugute.

(Foto: Jana Borath; OTZ, 28.04.205) 

Sammelaktion für das Schmöllner Tierheim

 

In knapp über einem Monat hatten die Gäste der Schmöllner Gaststätte "Blackjack" in der Ronneburger Straße Geld für das Tierheim Schmölln gespendet. Am 19.01.2015 überreichte der Gasttätteninhaber Kai-Uwe Lenz gemeinsam mit seinen Mitarbeiterinnen ein prall gefülltes Sparschwein an den Vorsitzenden unseres Tierschutzvereins, H. Gleitsmann. Nach gemeinsamer Auszählung stand der stolze Betrag von 508 Euro fest, den Kai-Uwe Lenz auf 600 Euro aufstockte. Das Geld soll für die Anschaffung von zwei Kratzbäumen für unsere Katzenstuben sowie für die teure medizinische Versorgung der Tiere verwendet werden. Bei einem Rundgang durch das Tierheim konnten sich die Mitarbeiter des "Blackjack" überzeugen, dass das Geld an die richtige Stelle gespendet wurde. Wir bedanken uns nochmals recht herzlich für diese gelungene Überraschung und freuen uns, dass das Sparschwein auch weiterhin im "Blackjack" zugunsten unseres Tierheims aufgestellt wird!   

 Achtung:

Aufgrund der aktuellen Lage ist das Tierheim Schmölln bis auf Weiteres nur eingeschränkt für den Besucherverkehr geöffnet.

Das Tiermanagment (Fundtiere, Tiervermittlungen, Tierabgabe) erfolgt nach Absprache mit den Verantwortlichen des Tierheims.

Interessenten an unseren Schützlingen bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme unter Tel: 034491 23909. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierheim Schmölln