Katzen

Katzenwelpen (Beispielfotos), ab ca. 10 Wochen alt

männlich und weiblich

 

Im Tierheim warten mehrere Katzenwelpen neugierig auf neue Besitzer.

 

Sie sind der Nachwuchs freilebender, unkastrierter Katzen, meist in ländlicher Gegend von Schmölln und seinen Gemeinden. Die Eltentiere wurden im Rahmen von zahlreichen, aufwendigen Kastrationsaktionen unseres Tierschutzvereins in Zusammenarbeit mit dem hiesigen Veterinäramt unfruchtbar gemacht. Die scheuen Tiere werden vor Ort von Tierfreunden weiterversogt. Die Welpen haben auf der Straße kaum Überlebenschancen und werden im Tierheim bertreut, um in gute Hände vermittelt zu werden. 

 

Interessierte Katzenfreunde können sich ab sofort im Tierheim über ihr potentielles neues Familienmitglied informieren.

Jungkatzen; ca. 4 - 6 Monate alt

weiblich, männlich

 

geimpft, gechipt, entwurmt

 

Auch diese Jungspunde möchten endlich in ein neues, eigenes Zuhause umziehen. Einige der Samtpfoten sind noch etwas zurückhaltend, mit etwas Geduld und Einfühlungsvermögen kann man aber ihr Vertrauen erobern. 

 

 

 

Ben und Bea, ca. 10 Monate alt

bei uns seit dem 01.11.2018

 

männlich + weiblich, beide kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt

 

Im Freien geboren und ohne Menschenkontakt aufgewachsen, sind zweibeineige Dosenöffner noch etwas unheimlich für die beiden Katzen. Bea war bereits vermittelt, kam aber leider in ihrem neuen Zuhause nicht zurecht. auch mit der bereits im Haushalt lebenden Katze. Zurück im Tierheim und bei ihrem Bruder und Kumpel Ben, fühlt sie sich sichtbar wohl und sicherer. Beide sind ein Herz und eine Seele, suchen des Anderen Nähe und möchten nun nur gemeinsam den Weg in ein neues Zuhause antreten. Man muss beiden nur etwas Zeit zum Ankommen geben!

Kessy, ca. 8-10 Jahre alt

bei uns seit dem 05.12.2018

 

weiblich, geimpft, kastriert, entwurmt

 

Kessy, wie sie jetzt heißt, irrte mehere Tage im Schmöllner Ortsteil Zschernitzsch umher, aufmerksame Tierfreunde brachten sie ins Tierheim. Vermisst hat die schwarze Kaztendame mit dem markanten Unterbiss leider niemand. Kessy ist eine verschmuste und anhängliche Katze. Sie sucht ein neues Zuhause mit Möglichkeit zum Freigang.

Mona, ca. 8 Jahre alt

bei uns seit dem 03.09.2018

 

weiblich, entwurmt, geimpft, kastriert

 

Die zarte Katze lief gut zwei Jahre lang in einer Schmöllner Gartenanlage umher und schlug sich dort mehr schlecht als recht durch s´ Leben. Die bevorstehende kalte Jahreszeit und der immer schlechter werdende körperliche Zustand der Katze ließ die Gartenbesitzer endlich handeln. Mona kam ins Tierheim. Aufgrund akuter Entzündungen mussten ihr alle Zähne entfernt werden. Mona hat sich gut erholt und nimmt wieder feste Nahrung zu sich.

 

Wir suchen für die Katzenseniorin ein gemütliches und warmes Plätzchen bei verständnisvollen Katzenfreunden!

Lucky, ca. 15 Jahre alt

bei uns seit Mai 2017

 

männlich, geimpft, entwurmt, kastriert

 

Der stattliche Kater ist eines von sieben Tieren, die alle von einer älteren Dame auf deren Grundstück gefüttert wurden und nach deren Tod im Tierheim aufgenommen wurden. Durch eine ältere, gut verheilte Verletzung hat er ein Knickohr, welches ihn unverwechselbar macht.

 

Lucky ist ein verschmuster und anhänglicher Kater, der einen gemütlichen Platz bei zweibeinigen Dosenöffnern sucht, die gerne ein älteres Tier aufnehmen und verwöhnen möchten.

 

Lucky versteht sich mit Artgenossen. Er sollte in seinem neuen Zuhause die Möglichkeit zu Freigang bekommen. 

 

 

Hexe (Beschreibung folgt)

Liebe Tierfreunde und Tierfreundinnen! Wir versuchen, diese Seite so aktuell, wie möglich zu halten. Neben den hier vorgestellten, warten oft noch weitere Samtpfoten auf ein liebevolles neues Zuhause. Alle freuen sich auf Ihren Besuch!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierheim Schmölln