Archiv 2018

Weihnachtsüberraschung 2018!

 

Die Überraschung war wieder einmal gelungen: Kai-Uwe Lenz, Geschäftsführer der Schmöllner Casinobar "BlackJack" und der Gaststätte "Westkurve" auf dem Sportplatz in der Sommeritzer Straße, übergab unserem Vereinsvorstand kurz vor Weihnachten bei einem Besuch im Tierheim eine großzügige Geldspende. Ein Teil der Summe wurde über das Jahr von Besuchern der "Westkurve" gespendet - Mitarbeiter der Gaststätte verzichteten sogar auf ihre Trinkgelder. Der andere Teil stammt aus einer Spendensammlung auf dem diesjährigen Schmöllner Weihnachtsmarkt. 

 

Bei einem Rundgang durch das Tierheim konnte sich Herr Lenz informieren, wofür das Geld verwendet werden soll: Drei Hundezwinger werden momentan modernisiert, bei zwei weiteren muss in der nächsten Zeit dringend das Dach repariert werden. Jeder Cent wird da gebraucht! 

 

Wir bedanken uns im Namen unserer Tiere bei Hern Lenz, seinen Mitarbeitern und Freunden und bei all den Bürgern, die an unsere Tiere gedacht haben, für die Unterstützung!

Mitgliederversammlung 2018

 

Am Dienstag, den 11.12.2018 um 16:00 Uhr, hatte der Tierschutzverein Schmölln Osterland e. V. seine Vereinsmitglieder zur diesjährigen Mitgliederversammlung in sein Tierheim in der Sommeritzer Straße 75 eingeladen. Traditionell zum Jahresende schlossd ein gemütliches Beisammensein in vorweihnachtlicher Stimmung den gemeinsamen Nachmittag ab.

www.pixabay.com

Keine Tiere unterm Weihnachtsbaum

 

Über die Feiertage gibt es im Schmöllner Tierheim kein grundsätzliches Vermittlungsstopp, aber Tiere als Geschenke werden von uns nicht gedultet! Die Anschaffung eines tierischen Mitbewohners will gut überlegt und vorbereitet sein, schnell ist die anfängliche Euphorie verflogen und man ist mit der Tierhaltung überfordert. Der Trubel zu Weihnachten und Silvesterkrach sind ungeeignet für die Eingewöhnung in eine neue und fremde Umgebung. Ein Tier kann man aber nicht einfach umtauschen. Im Zweifelsfall empfehlen wir, die Entscheidung auf die Zeit nach den Feiertagen zu verschieben.

 

Das Tierheim ist zum Jahresende wie gewohnt zu den Öffnungszeiten für Tierinteressenten geöffnet. Es können erste Kontakte geknüpft und Tiere "reserviert" werden. 

 

Der Tierschutzverein wünscht allen Tierfreundinnen und Tierfreunden ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr! Wir bedanken uns bei unseren Förderen, Spendern, Vertragspartnern, Mitgliedern und vor Allem bei unseren Mitarbeitern für die Unterstützung und Verbundenheit!

 

 

Bild: www.pixabay.com

"Lebendiger Adventskalender"- Türen öffnen für Tierheimtiere

 

Zum festen Bestandteil des vorweihnachtlichen Veranstaltungsplanes der Stadt Schmölln gehört mittlerweile der "Lebendige Advendskalender".

 

Das 21. Türchen (21.12.2018) wurde in diesem Jahr um 18:00 Uhr im Friseursalon "Extrem stylish & schön" geöffnet. Schon am Nachmittag luden dessen Inhaber und Mitarbeiter zu einem gemütlichen Treff bei allerelei kulinarischen Leckereien in die Gößnitzer Straße 35 ein.

 

Nutznießer des Tages waren die Tiere des Schmöllner Tierheims! Für sie stand einen große Spendenbox bereit, die reichlich von den Besuchern gefüllt wurde. Mit dieser Aktion bewiesen die Inhaber des Friseursalons nicht zum ersten Mal ihr großes Herz für Tiere!

 

Wir sagen: Herzlichen Dank!!!

Der erste Hundezwinger ist bezugsfertig!

Danke für die Unterstützung

 

Anfang November 2018 durften wir eine großzügige Geldspende der Sparkasse Altenburger Land, eine langjärige Unterstützerin unseres Vereins, in Empfang nehmen. Diese Spende und weitere private Zuwendungen fließen in den Umbau unserer Dreier-Hundezwingeranlage, die langsam Gestalt annimmt.  

 

Wir bedanken uns herzlich bei der Sparkasse Altenburger Land und all den anderen Gönnern für ihre Unterstützung. So können wir unseren Schützlingen den Aufenthalt im Tieheim so angenehm wie möglich gestalten!

Projektarbeit von Schülern der Regelschule "Am Eichberg" Schmölln

Ende August 2018 konnten wir zwei Spiel- und Klettergeräte für unsere Katzen in Empfang nehmen. Diese sind das Resultat einer ganzjährigen Projektarbeit von Schülern der Regelschule "Am Eichberg" Schmölln. Unsere Katzenwelpen nahmen das neue Kletterbrett sofort in Beschlag. Das zweite, eine umfunktionierte Holzleiter, erfreut unsere Freigängerkatzen und sorgt für Abwechslung und Beschäftigung. Kater Timmy hat seinen neuen Lieblingsplatz gefunden!

Impressionen vom "Tag der offenen Tür" am 25.08.2018

Gut 300 Tierfreunde besuchten unser Tierheim zum diesjährigen "Tag der offenen Tür". Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, Herzhaftem vom Holzkohlegrill war für das leibliche Wohl gesorgt. Für angenehme musikalische Umrahmung sorgte die Schmöllner Live-Band "Milk & Honey". Der Verein Igelhilfe Altenburg war mit einem Info- und Verkaufsstand vertreten, eine Mal- und Quizstation für die jüngsten Besucher und unsere beliebte Tombola sorgten für Unterhaltung und Kurzweil. Die Spendenbüchsen und der Futterspendentisch für unsere Tierheimbewohner  füllte sich im Nu, dafür möchten wir uns bei allen Besuchern recht herzlich bedanken. Ein großes Dankeschön geht auch an alle fleißigen Helfer, die zum Gelingen des Festes beigertragen haben. 

Maritta Kratzsch, Kai-Uwe Lenz und Vorstandsmitglied Peter Steuernagel bei der Übergabe der Spende

Bereits zum vierten Mal lud die Schmöllner Casino-Bar BLACK-JACK zur Aktion "Roster für`s Tierheim" ein. Am 30.06.2018 gingen alle Einnahmen aus dem Verkauf von Rostern, Kaffe, Kuchen und Bier im Verkaufswagen vor der Casino-Bar in der Ronneburger Straße an das Tierheim Schmölln. 

 

Zusammengekommen sind insgesamt 800 €, inclusive des persönlichen Beitrages von Inhaber Herr Kai-Uwe Lenz. Am 20.07.2018 übergab Herr Lenz bei einem überraschendem Besuch im Tierheim unserer Schatzmeisterin Frau Kratzsch diese tolle Spende, für die wir uns im Namen unserer Tiere ganz herzlich bedanken. Ein großes Dankeschön geht auch an die an der Spendenaktion beteiligten Unternehemen.

 

 

Info-Tag am 04. Juli 2018 

 

Am Mittwoch, den 04. Juli 2018 fand anlässlich der "11. Thüringer Tierschutzwoche" ein öffentlicher Infotag im Schmöllner Tierheim statt.

 

Die "Thüringer Tierschutzwoche", die in diesem Jahr unter dem Motto "Mehr Tierschutz - in und für Thüringen" stand und vom 30.06. bis zum 07.07.2018 stattfand, ist eine Aktionswoche des Deutschen Tierschutzbund -  Landestierschutzverbandes Thüringen e. V. und seiner angeschlossenen Tierschutzvereine. Mit verschiedenen Veranstaltungen und Projekttagen stellen die Vereine ihre Tierschutzarbeit der breiten Öffentlichkeit vor und machen auf aktuelle Tierschutzprobleme aufmerksam. 

 

Unserer Einladung waren BesucherInnen der Schmöllner Freizeiteinrichtung "The BASE" und Bewohner des "Wohnheimes Gartenstraße" aus Schmölln gefolgt. Letztere waren zum ersten Mal bei uns im Tierheim. Nach der Begrüßung und einigen Ausführungen zum Verein und unserem Tierheim, lernten die Besucher auf einem geführten Rundgang unsere Tiere kennen. Besonders gefreut haben wir uns über die liebevoll ausgesuchten und verpackten Futterspenden und die selbstgebauten Kleintierhäuser von den Bewohnern des "Wohnheimes Gartenstraße". Die Handwerkergruppe des Wohnheimes haben sich im Vorfeld Gedanken gemacht und extra für unsere Tiere gewerkelt. Auch in Zukunft soll gemeinsam an solchen Projekten gearbeitet werden.

Aktion "Eine gute Tat für Tierheimtiere" der Klasse 3 b der GS "Am Finkenweg"

 

Statt wie üblich, einen Advendskalender zu leeren, hatten die Schüler, Leher und Eltern der Klasse 3 b der GS "Am Finkenweg Schmölln" die Idee, einen Advendskalender mit lauter nützlichen Sachen für die Tiere des Tierheims Schmölln zu füllen.

 

Die so gesammelten Geschenke wurden von den Schülern am Donnerstag, den 11.01.2018 persönlich im Tierheim übergeben. Natürlich ließen es sich die Kinder nicht nehmen, die Vierbeiner in ihren Tierunterkünften zu besuchen.

 

Wir sagen Danke für diese tolle Aktion!

 

(siehe auch Beitrag unter: Jugendtierschutz/Besuch von Schulklassen)

 Achtung:

Aufgrund der aktuellen Lage ist das Tierheim Schmölln bis auf Weiteres nur eingeschränkt für den Besucherverkehr geöffnet.

Das Tiermanagment (Fundtiere, Tiervermittlungen, Tierabgabe) erfolgt nach Absprache mit den Verantwortlichen des Tierheims.

Interessenten an unseren Schützlingen bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme unter Tel: 034491 23909. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierheim Schmölln